Besucherzähler

Heute44
Insgesamt163354

Autogenes Training

Das Autogene Training ist eine wissenschaftlich anerkannte Entspannungstechnik. Sie hat eine direkte harmonisierende Wirkung auf unser vegetatives Nervensystem. Durch ruhige und konzentrative Vorstellung von Körperempfindungen wie Wärme und Schwere, wird ein angenehmer Zustand der Entspannung oder Tiefenentspannung erreicht.

wohlfühlen

 Das Verfahren ist leicht zu erlernen, körperlich keineswegs anstrengend und wird von vielen Ärtzen empfohlen.

 Das Autogene Training hat sich besonders bewährt bei:

  • Stress und Burnout-Prävention
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Magen- und Darmstörungen
  • Verspannungen
  • Schlafstörungen
  • innere Unruhe
  • chronische Schmerzen
  • Ängsten und unsicheren Gefühlen
  • Bluthochdruck
  • Tinnitus
  • Zähneknirschen
  • chronischen Schmerzen

 

Sie haben noch Fragen oder wünschen eine kostenlose Beratung?
Dann nehmen Sie Kontakt mit mir auf.
Ich freue mich auf Ihren Anruf.
Mobil: 0151 - 24 27 68 16