Honorar

  

Informationsgespräch                                           kostenfrei

Erste Sitzung mit gr. Anamnese (ca. 90 Min.)            100,- €

Einzelsitzung (ca. 60  Min.)                                     80,- €

Coaching für Kinder (ca. 45 Min.)                             60,- €

 

Terminabsagen:

Absagen sind spätestens 24 Stunden vor Terminisierung zu erfolgen. Bei kurzfristigeren Absagen oder Nichterscheinen  erlaube ich mir hier eine Rechnung des Ausfallbetrags in Höhe von 100 % des jeweiligen Stundensatzes für den jeweilig anberaumten Termin zu stellen. Das Ausfallhonorar ist sofort und ohne Frist zahlbar.

 

 

Therapiedauer:

Wie lange eine Therapie oder Beratung dauert, hängt vom Einzelfall und der zu behandelnden Problematik ab. In der ersten Sitzungen wird eine ausführliche Anamnese, d. h. Fragen zur Vorgeschichte der Probleme, erhoben und bei Bedarf eine psychologische Testdiagnostik eingesetzt und wir planen anschließend gemeinsam den Behandlungsverlauf.

 

Kostenübernahme:

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie führe ich eine Privatpraxis ohne Kassenübernahme. 

 

Nutzen Sie die Vorteile als Selbstzahler:

  • Keine Wartezeiten für ein Vorgespräch oder einen Therapieplatz in meiner Praxis. Wartezeiten von mehreren Monaten entfallen.
  • Es ist in der Therapie ausreichend Zeit intensiv mit Ihnen zu arbeiten und Sie zu betreuen, da ich viel Wert darauf lege keine "Fließbandarbeit" zu leisten.
  • Sie bestimmen allein, welche Therapieverfahren bei Ihnen zum Einsatz kommen und nicht die Krankenkasse. Die bedeutet oft kürzere Behandlungsdauer und Kombination von Therapieverfahren (lösungsorientiere Kurzzeitverfahren)
  • Die Behandlung ist gegenüber Dritten (Arbeitgeber, Lebensversicherung, Behörden usw.) anonym. Dies kann von großem Vorteil sein, wenn Sie Vorhaben in den Staatsdienst einzutreten oder eine Lebensversicherung abzuschließen.
  • Therapie- und Coachingkosten sind steuerlich absetztbar

 

Überbrückung der Wartezeit auf einen Therapieplatz:

In einer Situation mit hohem und akutem Leidensdruck ist es sehr schwer, monatelang auf einen Therapieplatz zu warten, der über die gesetzliche Krankenkasse abgerechnet werden kann. Sprechen Sie mich auf einen Überbrückungs-Therapieplatz an. Gemeinsam können dann sinnvolle Zeitintervalle für die unterstützende Begleitung festgelegt werden. 

 

Sie haben noch Fragen oder wünschen eine kostenlose Beratung? Dann nehmen Sie Kontakt mit mir auf.
Ich freue mich Ihnen auf Ihren Anruf.
Tel: 09122 - 17 16 025 oder
Mobil: 0151 - 24 27 68 16